Dorffest Hohenmemmingen 27  |  10.07.2019 15:30

Hochzufrieden waren die Hohenmemminger Vereine auch dieses Mal wieder mit den Besucherzahlen ihres Dorffest, das am vergangenen Wochenende über die Bühne ging.

Bilder
zur Bildergalerie

„Wir sind mehr als zufrieden mit dem Besucherzustrom“, sagt Stephanie Pflanz, Vorsitzende der Landjugend Hohenmemmingen, die das Fest gemeinsam mit dem Gesangverein Sängerlust auf die Beine gestellt hat.
Mehr Besucher als das Dorf Einwohner hat waren am Samstagabend im Giengener Teilort und feierten zu den Klängen von „Almdudler unplugged“ und „Reine und die Chipmonks“.
Am Sonntag ging es mit Blasmusik weiter, die Altheimer Musikanten begleiteten den Gottesdienst, später stand der Musikverein Zöschingen auf der Bühne. Und natürlich durften die Hohenmemminger Goißlschnalzer und die fidelen Melkkübel nicht fehlen.
Silja Kummer