Sattelfest 2019: Reparaturtipps vom Profi 16  |  10.07.2019 11:00

Was tun, wenn das Rad nicht mehr will?

Bilder
zur Bildergalerie

Sattelfest 2019: Reparaturtipps vom Profi
Was tun, wenn das Rad nicht mehr will?
Ein Rad ist ein Gebrauchsgegenstand – und so ist auch nie garantiert, dass schnelle Hilfe Not tut, wenn man gerade unterwegs ist und plötzlich ein Defekt die Radtour ausbremst. Was man auf einer Fahrradtour immer dabei haben sollte und wie man sich selbst dabei behilft, einen Schlauch zu flicken: Tipps dieser Art gab es für die Sattelfest-Teilnehmer beim Ausrüstungspartner „Fun & Bike“ in Person des Geschäftsinhabers Andy Bader.
Neben ganz praktischen Tipps, zum Beispiel auch, wie man ein Radlager öffnet oder die Gangschaltung einstellt oder abgenutzte Scheibenbremsbeläge erkennt, gab es von den Radexperten auch Tipps zur richtigen Körperhaltung gerade bei längeren Ausfahrten und wie man sich den Sattel richtig einstellt. Zudem durften die Sattelfest-Teilnehmer auch mal selbst Hand anlegen, dazu hatten Andy Bader und sein Team extra drei Stationen aufgebaut. So konnte sich jeder mal selbst am Schlauchwechsel versuchen und schon mal für den Ernstfall, die Alpenüberquerung in einigen Wochen, üben.