Greatest Showman Neu  |  03.01.2018 11:00

Als P.T. Barnum (Hugh Jackman) seine Arbeit verliert, treiben ihn und seine Frau Charity (Michelle Williams) Existenzsorgen um. Doch dann hat der zweifache Vater eine Geschäftsidee: Er gründet ein Kuriositätenkabinett, für das er unter anderem eine bärtige Frau und einen kleinwüchsigen Mann anheuert.

Bilder
WILLKOMMEN IN DER FREAKSHOW: P.T. Barnum (Hugh Jackman) versammelt neben Artisten und Tänzern auch allerlei menschliche Kuriositäten in seiner Revue. Foto: Fox

WILLKOMMEN IN DER FREAKSHOW: P.T. Barnum (Hugh Jackman) versammelt neben Artisten und Tänzern auch allerlei menschliche Kuriositäten in seiner Revue. Foto: Fox

Doch er will nicht nur Kurioses bieten, sondern auch eine atemberaubende Show mit Akrobaten wie der Trapezkünstlerin Anne Wheeler (Zendaya) und spektakulären Tänzern. Gleichzeitig sehnt Barnum sich nach dem Respekt der feinen Gesellschaft, die hochnäsig auf seinen Zirkus herabsieht. Er tut sich daher mit Theatermacher Phillip Carlyle (Zac Efron) zusammen, und als er bei einer königlichen Audienz der schwedischen Opernsängerin Jenny Lind (Rebecca Ferguson) begegnet, wittert er die Chance, endlich auch in der High Society und in der Kunstszene ernstgenommen zu werden.
„Greatest Showman“ ist frei ab 6