1917 26  |  16.01.2020 08:00

Im April 1917 hat der Erste Weltkrieg seinen Höhepunkt erreicht.

Bilder
zur Bildergalerie

In dieser heißen Phase des Krieges erhalten zwei junge britische Soldaten einen wichtigen Auftrag: Blake (Dean-Charles Chapman) und Schofield (George MacKay) werden von ihrem General (Colin Firth) hinter die feindliche deutsche Linie geschickt, um kurzfristig einen Angriff abzusagen.
Wenn sie es zu Fuß nicht rechtzeitig zu dem Regiment schaffen, könnten die 1600 Soldaten schnurstracks in einen Hinterhalt laufen, denn die Deutschen haben sich nur scheinbar zurückgezogen. Die zwei haben jedoch nur wenige Stunden Zeit, um ihr Ziel zu erreichen. Für Lance Corporal Blake wird die schier unmöglich erscheinende Mission zudem zu einer persönlichen Angelegenheit, denn sein Bruder befindet sich unter den Soldaten der bedrohten Kompanie.
 
„1917“ ist frei ab 12