Festlich heiraten im Marstall Neu  |  09.10.2019 10:30

Auch kommendes Jahr bietet das Heidenheimer Standesamt wieder Termine an für die Trauung im historischen Gemäuer.

Bilder
FESTLICHER GEHT ES NICHT MEHR: Wer im kommenden Jahr im traumhaft dekorierten Marstall heiraten möchte, kann sich jetzt einen Termin sichern. Auch für Trauungen unter dem Lindenbaum nimmt das Standesamt ab sofort Anmeldungen entgegen. Foto: Stadt Heidenheim

FESTLICHER GEHT ES NICHT MEHR: Wer im kommenden Jahr im traumhaft dekorierten Marstall heiraten möchte, kann sich jetzt einen Termin sichern. Auch für Trauungen unter dem Lindenbaum nimmt das Standesamt ab sofort Anmeldungen entgegen. Foto: Stadt Heidenheim

Foto:

Für eine Hochzeit benötigt man zwei Ja-Worte, zwei Trauzeugen und einen Standesbeamten. Nicht weniger wichtig ist freilich ein festliches Ambiente - wie es Schloss Hellenstein bietet.
Das Heidenheimer Standesamt bietet auch im kommenden Jahr wieder Trauungen im festlich geschmückten Marstall an. Wer lieber unter dem Lindenbaum heiraten möchte, genießt dazu den Panoramablick auf die Stadt und das Schloss-Ambiente.
Das Standesamt nimmt ab sofort Reservierungen für die Termine im Jahr 2020 entgegen: 8. und 9. Mai, 12. und 13. Juni, 11. und 12. September sowie 9. und 10. Oktober. Nähere Infos gibt’s unter Tel. 07321.327-3314 oder Mail an standesamt@heidenheim.de, die Terminübersicht findet man unter www.heidenheim.de/heiraten.