"Schluss mit schmutzig" an der ZOH 15  |  12.03.2020 00:00

Ab jetzt gibt es an der ZOH zwei Raucherzonen .

Bilder

Foto: Stadt Heidenheim

Die Stadt Heidenheim hat in den vergangenen Monaten mit der Kampagne „Schluss mit schmutzig“ auf die Umweltverschmutzung durch achtlos weggeworfene Zigarettenstummel aufmerksam gemacht. Dieses Bemühen geht jetzt in eine weitere Stufe.
Ab jetzt gibt es an der ZOH zwei Raucherzonen - natürlich mit Aschenbechern direkt in der jeweiligen Zone.
Durch weggeworfene Zigarettenstummel entstehen erhebliche Umweltschäden und Gefährdungen für Tiere. Um dem entgegenzuwirken, soll an der ZOH nur noch in den dafür vorgesehenen Bereichen geraucht werden.