„Zwischen Himmel und Erde“ 23  |  30.10.2019 11:00

Der Junge Kammerchor Ostwürttemberg startet in seine nächste Probenphase. Junge Sänger können sich noch für das Projekt "Zwischen Himmel und Erde" anmelden.

Bilder

Foto: Wolfgang Heinecker

Das Winterprojekt wird erneut in Kooperation mit dem Vokalwerk Nürnberg und der „Musikwerkstatt OH!“ der Opernfestspiele stattfinden. Unter Leitung von Thomas Baur und Maddalena Ernst werden Werke unter anderem von Claudio Monteverdi, Robert Schumann, Damien Kehoe, Eriks Esenvalds und Clement Janequin einstudiert.
Los geht es mit dem Probenwochenende vom 15. bis 17. November in der Musikschule Oberkochen-Königsbronn, richtig intensiv probt der Kammerchor in der Woche vom 2. bis 6. Januar in der Internationalen Musikschulakademie auf Schloss Kapfenburg. Die Konzerte unter dem Motto „Zwischen Himmel und Erde“ finden am Freitag, 10. Januar in Ellwangen, am Samstag, 11. Januar in Schwäbisch Gmünd und am Sonntag, 12. Januar in Heidenheim statt.
Nähere Info und Anmeldung (bis Dienstag, 12. November) online unter www.jko.heidenheim.com. Informationen zu JKO und Winterprojekt gibt‘s bei der Geschäftsstelle im Landratsamt, Tel. 07321.321-2474, E-Mail an info@jko.heidenheim.com.