Jahresempfang des HDH 35  |  27.01.2020 13:00

Im Volksbank-Casino drehte sich alles um die Zukunft des stationären Handels.

Bilder
zur Bildergalerie

Online-Handel, Leerstände, dunkle Ecken in der Innenstadt: Beim Jahresempfang des Heidenheimer Dienstleistungs- und Handelsvereins (HDH) im Casino der Volksbank waren diese Themen natürlich auch Gesprächsgegenstand. Noch deutlicher hörte man aber Aussagen, dass Handel und Gewerbe in Heidenheim gute Chancen haben. Dr. Stefan Leuninger (CIMA Beratung und Management GmbH in Stuttgart) hatte die Innenstadt bereits auf den Prüfstand gestellt und bezeichnete Heidenheim als Hidden Champion. Und auch Charles Simon als HDH-Vorsitzender versicherte den zahlreichen Gästen aus Wirtschaft, Politik, Sport und sozialen Einrichtungen, dass man, was das Stadtmarketing anbetrifft, "sehr vieles hier richtig gemacht hat".
Zum Start ins neue Jahr hat das Team um den Wirtschaftsförderer der Stadt Johannes Schenck die Online-Plattform heidenheimerleben.dein neuer Form ins Netz gestellt - als "regionale Antwort auf Amazon und Co." Allerdings, so Schencks Prämisse: "Der stationäre Handel muss sich neu erfinden."
 Für das Umfeld des Einkaufens hat sich der HDH auch für das laufende Jahr Neues einfallen lassen. Für das Bierfest am 19. September muss nur noch die Größenordnung abgestimmt werden, im Spätherbst will man die riesige Online-Rabattaktion Single Day aus China ins Schwäbische transformieren und für vier Wochen wird im Sommer ein Teil der Innenstadt zum Strand.
Die neue Website Heidenheimerleben.de eröffne die Möglichkeit, sich persönlicher und besser den Kunden zu präsentieren, so Wirtschaftsförderer Schenck. Dadurch, dass sie zusätzlich alle in Heidenheim gebotenen Veranstaltungen anzeige, werde den Nutzern ein Mehrwert geboten. Die Plattform spiegle das Heidenheimer Leben wider. "Eine Stadt aktiv erleben, das kann Amazon nicht bieten", betonte Schenck. Freilich hänge die Qualität der Plattform von der Qualität der Inhalte ab. "Beschreiben Sie auf ihr, was nur Sie können", so Schenck. gt